TV Eiche Grüne 1891 e.V.
TV Eiche Grüne 1891 e.V.

Volleyball

Weihnachtsturnier der Volleyballabteilung am 20.12.2022 in der Saathalle:

 

Viel Spaß beim Weihnachtsturnier

Den letzten Trainingsabend des alten Jahres nutzten die Eiche-Volleyballer/-innen um wieder ein vereinsinternes Weihnachtsturnier auszutragen. Trotz Terminstress und hohem Krankenstand waren erfreulicherweise gleich 30 Aktive dabei, so dass auf zwei etwas kleineren Spielfeldern ein richtiges Turnier mit sechs Mannschaften ausgetragen werden konnte. Die Mitspieler/-innen wurden aus verschiedenen Lostöpfen so in Teams aufgeteilt, dass alle Mannschaften möglichst gemischt aus verschiedenen Trainingsgruppen, Mädchen und Jungs, jung und alt sowie Anfängern und Könnern bestanden. Tatsächlich zeigte sich von Beginn an, dass alle Mannschaften ihr Stärken und Schwächen hatten, so dass es keine chancenlosen oder überlegenen Teams gab und viele Spiele spannend verliefen und knapp ausgingen. Nach der Vorrunde, die eher zum Einspielen der Teams gedacht war, konnten sich alle Mannschaften über Viertelfinale und Halbfinale für die Teilnahme am Endspiel qualifizieren. Im Endspiel standen sich schließlich die Teams „Marlon“ und „Aaron“ gegenüber. Nachdem „Leonie, Yasmin, Karo, Fabi und Marlon“ den ersten Satz in der Verlängerung mit 16:14 gewonnen hatten lief es im zweiten noch besser, so dass nach dem 15:8 ein Sieger feststand. Wie viel Spaß der Abend gemacht hat zeigte sich anschließend, als alle die restliche Zeit nutzen um noch einen Satz zu spielen oder eher gemütlich bei mitgebrachten Snacks und Getränken zu plaudern. Außerdem konnte der gemeinsame Trainingsabend gut dazu beitragen, dass sich die verschiedenen Gruppen besser kennenlernen. 

 

Sieger beim Eiche-Weihnachtsturnier: Über einen der begehrtesten Titel des Jahres freuten sich Leonie, Marlon (stehend) sowie Yasmin, Karo und Fabi.

8. Eiche-Saisonvorbereitungsturnier am 21.08.2022 in der Hemberghalle:

 

Eiche verliert im Viertelfinale gegen Turniersieger!

Als um 20.00 Uhr ein langer Turniertag zu Ende ging freute sich mit der DJK BW Annen II einer der Top-Favoriten über den verdienten Turniersieg. Der letztjährige Zweite hatte den ebenfalls in der Bezirksliga aktiven SuS Oberaden II im Finale glatt mit 2:0 besiegt. Im Spiel um den dritten Platz gewann der SuS Olfen II gegen ART Düsseldorf II. Bis dahin hatten die 16 Teams allerdings ein ordentliches Pensum zu absolvieren, sodass in den entscheidenden Partien auch die Kondition und ein breit aufgestellter Kader den Ausschlag gaben.

In der Vorrunde gab es die eine oder andere Überraschung, letztlich schafften aber die vermeidlich stärksten Teams den Sprung ins Viertelfinale. Hier war dann aber für alle drei qualifizierten Iserlohner Vereine Endstation. Der SC Hennen III scheiterte an ART Düsseldorf, die DJK Sümmern II an SuS Olfen. Gastgeber Eiche Grüne verpasste in der Vorrunde nach einem Unentschieden gegen Oberaden und klaren Erfolgen gegen FdG Herne II und VV Holzwickede II mit 5:1 Punkten den Gruppensieg nur aufgrund der schlechteren Balldifferenz und traf dadurch im Viertelfinale auf den späteren Turniersieger Annen. In einer starken Partie konnte Eiche den ersten Satz gewinnen, musste sich aber gegen die routinierteren Wittener Frauen doch mit 1:2-Sätzen geschlagen geben. Nach einer weiteren Niederlage gegen den klassenhöheren SC Hennen, der am Ende Fünfter wurde, gelang mit dem knappen 2:1-Sieg über die DJK Sümmern II und Rang sieben ein erfolgreicher Abschluss. Auch Eiche Grüne II konnte zufrieden sein. Das nach dem Aufstieg in die Bezirksklasse neuformierte Team belegte in der Vorrunde mit 2:4 Punkten den 3. Platz und wurde am Ende Zwölfter.

Alle Organisatoren und Helfer freuten sich nach einem anstrengen Tag über viel Lob bezüglich Catering, Organisation und den guten Voraussetzungen in der Hemberghalle. Daher nochmals vielen Dank an alle, die diesen gelungenen Turniertag durch ihre Mithilfe, Kuchenspende, als Spielerin oder auch als Eiche-Fan möglich gemacht haben!  

 

 

Endstand:

1   DJK BW Annen II                             9   CVJM Siegen II

2   SuS Oberaden II                             10   SG FdG Herne II

3   SuS Olfen II                                     11   TuS Meinerzhagen I

4   ART Düsseldorf II                           12   TV Eiche Grüne II

5   SC Hennen III                                 13   EVC Massen II

6   FS Rheinkamp                                14   SuS Oberaden III

7   TV Eiche Grüne I                            15   VV Holzwickede II

8   DJK Sümmern II                             16   TuS Meinerzhagen III

 

 

Die beiden Eiche-Volleyballteams präsentieren sich vor dem Eiche Turnier in ihren neuen Trikots. Vielen Dank an die Stadtwerke Iserlohn für die wertvolle Unterstützung.

Eiche-Turnier am 21. August 2022:

Nach wenigen Wochen ausgebucht!

Das Eiche-Turnier wird offenbar immer beliebter. Die 16 Startplätze waren diesmal schon im Ende Mai vergeben, so dass wir leider schon mehreren Mannschaften Absagen erteilen mussten. Unsere Gäste schätzen offenbar das nette Umfeld und die eingespielte Organisation bei uns. 

Druckversion | Sitemap
© T. V. Eiche Grüne 1891 e. V.