TV Eiche Grüne 1891 e.V.
TV Eiche Grüne 1891 e.V.

Volleyball weibl. U16

2. Spieltag Volleyball U16 Bezirksliga 18 am 07.10.2018 in Freudenberg:

 

Knappe Niederlagen für geschwächte U16

   VC 73 Freudenberg - TV Eiche Grüne  2:0 (25:15, 25:21).

   VV Holzwickede II - TV Eiche Grüne  2:0 (26:24, 25:20).

(kai) Wie bereits am ersten Spieltag standen leider nur sechs Spielerinnen zur Verfügung, so dass die Voraussetzungen für die Fahrt ins Siegerland alles andere als optimal waren. Zudem musste die zehnjährige Halima Mkadmi bei ihrem allerersten Spiel durchspielen, machte ihre Sache aber insgesamt prima. Der körperlich überlegene Gastgeber schien die klar bessere Mannschaft zu sein und hatte unsere zu verhalten beginnenden Mädchen im ersten Satz klar im Griff. Ein guter Start mit gefährlichen Aufschlägen sorgte im zweiten Satz dann für etwas Sicherheit und eine 7:3-Führung, die bis weit in die zweite Satzhälfte hielt (19:16). Leider gelang am Ende zu wenig, so dass der Tabellenführer sich doch noch durchsetzen konnte. Auch gegen die Holzwickeder Mädchen verschlief Eiche den Start 7:18, holte dann aber zu einer tollen Aufholjagd mit einigen schönen Spielzügen aus. Zur eigenen Überraschung wurde Punkt für Punkt aufgeholt und beim 24:22 gab es sogar zwei Satzbälle, die aber leider ebenso vergeben wurden, wie die beiden folgenden Bälle – 24:26! Auch der zweite Satz blieb trotz Rückstand bis 20:20 ausgeglichen, die entscheidenden Punkte wollten aber erneut nicht gelingen. Trotz der Niederlangen sah Trainer Bernd Kaiser viele positive Ansätze, natürlich auch die Schwächen, an denen es zu arbeiten gilt.

 

TV Eiche Grüne U16: Meggy Ambrosch, Anouk Blümer, Halima Mkadmi, Vanessa López Monrobé, Assiya Nehari, Leonie Schröder, Emma Wache.

1. Spieltag Volleyball U16 Bezirksliga 18 am 16.09.2018 in Iserlohn-Sümmern:

 

U16 startet mit zwei Siegen auf dem großen Feld

   DJK Sümmern II - TV Eiche Grüne  1:2 (27:25, 15:25, 10:15).

   SC Hennen - TV Eiche Grüne  1:2 (25:18, 23:25, 9:15).

(kai) Dass die beiden Lokalderbys gegen Sümmern und Hennen jeweils knapp an die Eiche- Mädchen gingen, war ganz sicher nicht erwartet worden. Unsere U16, die erstmals auf dem großen Feld auf einen Gegner traf, war ging eher unsicher ins Spiel und war mit gerade sechs Spielerinnen dünn besetzt. Die Sechs machte ihre Sache aber nach einer viel zu passiven Anfangsphase gegen Gastgeber Sümmern ganz ordentlich. Der 8:14-Rückstand im ersten Satz konnte zwar noch egalisiert werden, in der Satzverlängerung fehlte dann aber das Glück. Der zweite gehörte nach gutem Start (17:10) dann aber eindeutig unserer Mannschaft, die sich jetzt besser bewegte und immer sicherer wurde. Nach 5:5 setzte sich unserer U16 ab und holte sich ihren ersten U16-Sieg. Gegen Hennen bekam Eiche nach ordentlichem Start (9:8) Probleme in der Aufschlagannahme und gab erneut den ersten Satz ab. Sieben Aufschlagpunkte von Meggy Ambrosch zum Start in den zweiten Satz brachten dann aber Sicherheit ins Spiel. Vor allem die tollen und fehlerfreien Aufschläge brachten jetzt die Wende, so dass der Satz knapp aber verdient gewonnen wurde. Mit viel Schwung ging es in den Entscheidungssatz, der über 4:4 und 9:5 gewonnen wurde.

 

TV Eiche Grüne U16: Meggy Ambrosch, Anouk Blümer, Vanessa López Monrobé, Chacey Mester, Assiya Nehari, Emma Wache.

Weibl. Jugend U16 (Jahrgang 2004 und jünger):

Spielklasse:            Bezirksliga 18

Aussichten:             Unsere Mädchen der Jahrgänge 2004-2007 und jünger starten erstmals auf dem großen Feld und werden dort voraussichtlich eines der jüngeren Teams sein. Daher gilt es zunächst einmal Erfahrungen zu sammeln und sich mit dem Spielfeld und einem neuen Spielsystem anzufreunden.

Übungsleiter:           Karolin und Bernd Kaiser.

Trainingszeiten:       Dienstag, 17.15 - 18.45 Uhr und

 Freitag,17.00 - 18.15 Uhr, TH Auf der Emst

Heimspiele:              10.11.18, 11 Uhr: Eiche – CVJM Siegen / Eiche – Lüner SV II

                                 12.01.19, 11 Uhr: Eiche – Sümmern II / Eiche – SC Hennen

                                 31.03.18, 11 Uhr: Eiche – TV Werne / Eiche – FA Dresselndorf

Druckversion Druckversion | Sitemap
© T. V. Eiche Grüne 1891 e. V.