TV Eiche Grüne 1891 e.V.
TV Eiche Grüne 1891 e.V.

Volleyball U14

Im Bild sind stehend v.l.: Vanessa López Monrobé, Leonie Schröder, Assiya Nehari, Bernd Kaiser,

sitzend: Anouk Blümer, Meggy Ambrosch, Emma Wache (mit Maskottchen Günnta) und Chacey Mester.

7. Spieltag Volleyball U14 Bezirksliga am 11.03.2018 in Menden:

 

Zwei klare Niederlagen für die U14 

   DJK Sümmern – TV Eiche Grüne  2:0 (25:17, 25:13).

   SV Menden - TV Eiche Grüne  2:0 (25:18, 25:16).

 (kai) Das war nicht so toll! Die in Minimalbesetzung angetretene U14 verkaufte sich unter Wert, kassierte die beiden ersten Niederlagen der Saison und gab die Tabellenführung an die Jungen vom Letmather TV ab. Im ersten Spiel gegen Sümmern agierten unsere vier viel zu passiv und leisteten sich reichlich Fehler. Daher gelang es nicht, die ebenfalls mit vielen Eigenfehlern spielenden DJK-Mädchen in Bedrängnis zu bringen. Nach dem klar verloren ersten Satz keimte bei 6:6 im zweiten Satz etwas Hoffnung, die aber durch eine Serie vergebener Aufschläge und schwacher Pässe schnell erstickt wurde. Nach einer kurzen Besprechung zeigte Eiche gegen Menden etwas mehr Kampfgeist und spielte die Angriffe häufiger aus. Nach dem 14:14-Ausgleich schlichen sich aber Fehler ein, die Menden zum Satzgewinn nutzte. Auch im zweiten Satz ging kein Ruck durch das Team, so dass die Wende ausblieb.

 

TV Eiche Grüne U14: Anouk Blümer, Chacey Mester, Assiya Nehari, Emma Wache.

5. Spieltag Volleyball U14 Bezirksliga am 13.01.2018 in der Saathalle:

 

U14 baut die Tabellenführung aus!

   TV Eiche Grüne – Letmather TV (Jungen)  2:0 (25:21, 26:24).

   TV Eiche Grüne – SC Hennen (Mädchen)  2:0 (25:16, 25:15).

 (kai) Durch zwei weitere Heimsiege bauten unsere U14-Mädchen ihren Vorsprung auf den Tabellenzweiten Letmathe auf vier Punkte aus und nehmen Kurs in Richtung Staffelsieg. Im mit Spannung erwartete Spitzenspiel gegen den Verfolger aus Letmathe gelang Eiche ein 12:3-Traumstart mit vielen herausgespielten Punkten. Die LTV-Jungen arbeitete sich aber über 13:9 wieder heran und glichen zum 20:20 aus. Glücklicherweise behielten unsere Mädchen die Nerven und sicherten sich den ersten Satz. Mehrere Aufschlagfehler kosteten im zweiten Satz einige Punkte, so dass der 6:4-Vorspung schnell verspielt war. Die Gäste gingen mit 15:11 und 21:19 in Führung, der dritte Satz drohte bereits. Wie im ersten Satz hatte Eiche am Ende aber noch etwas zuzusetzen und verwandelte den zweiten Matchball zum umjubelten 2:0-Sieg. Da Hennen gegen den LTV nur knapp mit 1:2 verloren hatte, waren unsere Mädchen gewarnt und zeigten gegen den SCH eine gute Partie. Obwohl der Trainer immer noch was zu nörgeln hatte, wurde der erste Satz über 10:2 glatt gewonnen. Im zweiten Satz trauten sich die Mädchen was zu und schlossen die Spielzüge mit guten Angriffsschlägen ab. Und als bei Emma sogar die U14-Aufschläge „von oben“ gelangen, war der Tag perfekt!

 

TV Eiche Grüne U14: Meggy Ambrosch, Anouk Blümer, Vanessa López Monrobé, Chacey Mester, Assiya Nehari, Leonie Schröder, Emma Wache.

4. Spieltag Volleyball U14 Bezirksliga am 02.12.2017 in der Saathalle:

 

Mit zwei weiteren Siegen zur Tabellenführung!

   TV Eiche Grüne – SC Menden (Mixed) 2:0 (25:19, 25:15).

   TV Eiche Grüne – SC Concordia Hagen (Jungen) 2:0 (25:22, 25:17).

 (kai) Nach den beiden Heimsiegen über Menden und Hagen haben unsere U14-Mädchen die Tabellenspitze erobert. Gegen die Mendener Mixedmannschaft machten unsere Mädchen eine gute Figur, gingen gleich über 7:3 mit 18:13 in Führung und ließen, auch als die Gäste zum 21:19 verkürzten, nichts mehr anbrennen. Nach hoher 18:9-Führung kam der SVM noch mal heran (18:15), konnte Eiche aber nicht mehr stoppen. Vanessa machte schließlich mit zwei direkten Aufschlagpunkten den Sieg perfekt. Damit waren unsere Mädchen gegen die noch unerfahrenen Concordia-Jungs klarer Favorit, ließen sich jedoch bei so manchem Ballwechsel den Schneid abkaufen. Die Fehler summierten sich und bis zum 19:20-Rückstand sah es gar nicht gut aus. Die letzten Ballwechsel gehörten zum Glück unserem Team, so dass der Satzverlust noch verhindert werden konnte. Auch im zweiten Satz hielten die Gäste die Partie lange offen (15:16), mussten am Ende aber die Grüner Überlegenheit im Spielaufbau anerkennen. Emma und Meggy schlossen die schönen Spielzüge der beiden letzten Ballwechsel erfolgreich ab, so dass auch der Trainer Grund zur Freude hatte.

TV Eiche Grüne U14: Meggy Ambrosch, Anouk Blümer, Vanessa López Monrobé, Chacey Mester, Assiya Nehari, Leonie Schröder, Emma Wache.

 

Bezirksliga 18 U14

Platz

Team

Spiele

Siege

Bälle

Sätze

Punkte

1

TV Eiche Grüne Mädchen

    5

   5

   261 : 202

   10 : 2

   10

2

Letmather TV Jungen

    5

   4

   246 : 163

     9 : 2

     8

3

SV Menden Mixed

    5

   3

   227 : 213

     6 : 4

     6

4

DJK Sümmern Mädchen

    4

   1

   161 : 192

     3 : 6

     2

5

SC Hennen Mädchen

    5

   1

   190 : 210

     2 : 8

     2

6

SC Concordia Hagen Jungen

    4

   0

     95 : 200

     0 : 8

     0

3. Spieltag Volleyball U14 Bezirksliga am 19.11.2017 in Iserlohn-Letmathe:

 

Das macht Spaß: U14 gewinn mit starker Leistung!

   Letmather TV (Jungen) - TV Eiche Grüne  1:2 (25:16, 14:25, 6:15).

   SC Hennen - TV Eiche Grüne  0:2 (16:25, 16:25).

 (kai) Alle Achtung: Mit zwei Siegen war in Anbetracht der guten Konkurrenten nicht unbedingt zu rechnen! Bereits nach wenigen Minuten sah es gegen die LTV-Jungen ziemlich düster aus (0:10), da so recht nichts gelingen wollte. Unsere Mädchen fanden aber nach und nach ins Spiel, steigerten sich in der Abwehrarbeit und beim Aufschlag und konnten den Rest des ersten Satz noch mit Anstand über die Bühne bringen. Danach spielte aber fast nur noch eine Mannschaft, nämlich die vom TV Eiche. Über 8:7 und 15:12 bauten unsere Mädchen die Führung aus und glichen zum 1:1 aus. Der entscheidende dritte Satz verlief dann fast einseitig. Während bei den Gastgebern nichts mehr lief, machten Kapitän Meggy und ihr starkes Team Punkt um Punkt zum umjubelten Sieg. Gegen die SCH-Mädchen startete unser Team erneut etwas schläfrig, legte nach 12:13-Rückstand aber ordentlich zu und gewann deutlich. Im zweiten Satz lag Eiche schnell vorn, konnte sich aber nicht entscheidend absetzen (15:12). Erst zum Satzende wurde es deutlich, so dass sich unsere Mannschaft über einen weiteren Sieg freuen konnte. Zusammen mit dem LTV und dem SV Menden liegt unser Team damit punktgleich an der Tabellenspitze!

TV Eiche Grüne U14: Meggy Ambrosch, Anouk Blümer, Chacey Mester, Assia Nehari, Leonie Schröder, Emma Wache.

2. Spieltag Volleyball U14 Bezirksliga am 15.10.2017 in Iserlohn-Sümmern:

Auftaktsieg für unsere U14

   DJK Sümmern - TV Eiche Grüne  1:2 (17:25, 25:15, 10:15).

 (kai) Auch unsere U14-Mädchen, die am ersten Spieltag spielfrei waren, starteten mit einem Sieg in die neue Saison. Die Partie bei der DJK Sümmern war über weite Strecken ausgeglichen mit ständig wechselnden Führungen. So sah es zu Beginn (3:7) gar nicht gut für die Eiche-Mädchen aus, die viel zu passiv agierten und sich viele Fehler leisteten. Nach und nach konnten sich Kapitän Leonie Schröder & Co. aber Vorteile erarbeiten und sicherten sich den Satz durch zunehmende DJK-Unsicherheiten noch deutlich. Ein 0:7-Start mit Fehlern in der Aufschlagannahme und vielen Aufschlagfehlern im weiteren Verlauf, raubte unserer Mannschaft dann aber schnell alle Chancen auf den zweiten Satz. Sümmern hatte sich gesteigert, ging hoch in Führung (21:9) und gewann verdient. Glücklicherweise begann Eiche den dritten Satz wie ausgewechselt (5:2). Die Gastgeberinnen konterten zum 6:8, waren aber längst nicht mehr so sicher. Klasse Aufschläge und einige schöne Spielzüge brachten Eiche wieder heran, so dass das Spiel noch gewonnen wurde.

TV Eiche Grüne U14: Anouk Blümer, Chacey Mester, Assia Nehari, Leonie Schröder, Emma Wache.

 

Bezirksliga 18 U14

Platz

Team

Spiele

Siege

Bälle

  Sätze

   Punkte

1

Letmather TV Jungen

   2

   2

 101 :   58

   4 : 0

      4

2

SV Menden Mixed

   3

   2

 142 : 120

   4 : 2

      4

3

TV Eiche Grüne Mädchen

   1

   1

   55 :   52

   2 : 1

      2

4

SC Hennen Mädchen

   2

   1

   93 :   60

   2 : 2

      2

5

DJK Sümmern Mädchen

   2

   0

   68 : 105

   1 : 4

      0

6

SC Concordia Hagen Jungen

   2

   0

   36 : 100

   0 : 4

      0

(Das Team von TV Eiche Grüne spielt in dieser Staffel „außer Konkurrenz“, da einige

Spielerinnen für die U14 ein Jahr zu alt sind) 

Alter:                                 Jahrgang 2004-2006

Spielklasse:                      U14-Bezirksliga

Spieler/-innen:                 Meggy Ambrosch, Anouk Blümer, Miriam Kick, Vanessa López Monrobé, Chacey Mester, Assiya Nehari, Leonie Schröder, Emma Wache.

Zielsetzung:                     Unserer älteren Kinder werden in der U14-Bezirklsliga an den Start gehen um weiter Spielerfahrung zu sammeln.

                                        Bereits im letzten Jahr hat sich gezeigt, dass der Lerneffekt gerade im Spiel besonders hoch ist.

                                        Gespielt wird in Kleinfeldmannschaften mit 4 Spielerinnen.

                                        Außerdem wird die Gruppe sich in den kommenden Monaten bereits nach und nach auf dem Umstieg in das große Spielfeld vorbereiten.

Wer noch einsteigen möchten ist immer gern gesehen!

Übungsleiter                    Karolin Kaiser, Noah Dünninghaus, Bernd Kaiser

Trainingszeit:                   Dienstag, 17.15 – 18.45 Uhr, TH Auf der Emst

Freitag, 17.00 - 18.15 Uhr, TH Auf der Emst

Druckversion Druckversion | Sitemap
© T. V. Eiche Grüne 1891 e. V.